Filter schließen
Filtern nach:
Autoren
Tags

KITE TESTBERICHTE

Nachdem wir zuletzt schon den North Orbit nur schwer wieder aus der Hand legen konnten ist uns heute der North Pulse ins Haus geflattert. Ein Schirm, der vor allem die Free- & Wakestyler aber auch den ein oder anderen Megalooper abholen soll. Wie er sich im Vergleich zur Konkurrenz schlägt was ihn ausmacht - in diesem Test.
Nun soll auch noch der bis dato letzte Schirm aus dem Hause North unter die Lupe genommen werden: der Carve. Ein Kite speziell für die Welle - egal ob kleine Nordseewelle oder Jaws auf Hawaii - der abliefern soll. In wie weit sich der Carve gegen die Konkurrenz durchsetzen kann erfahrt ihr in diesem Test.
Neues Jahr, neue Tests! Den Anfang macht dieses mal der North Orbit. North - die Marke bei der nun alles anders ist - bis auf den Namen. Starten wollen wir mit dem Orbit - einem Freeride / Big Air Schirm mit 5 Struts und einem klassischen Hybrid / Bow Design. Ob der Schirm dem Namen gerecht wird, in wie fern er sich gegen Edge, XR6 und co schlägt - all das in diesem Test!
Slingshot hat sich jetzt wirklich lange Zeit gelassen, was sie aber auch wirklich konnten – denn gewollt oder nicht – mit dem SST hatten sie nicht nur einen Top Wavekite sondern auch einen perfekten Foil & Big Air Kite entworfen. Geflasht von diesem Schirm haben wir lange auf den angekündigten Ghost gewartet – einen One Strutter für Foil & Freeride. Nach langem Warten ist er nun endlich da. Ob er uns zum Switchen bewegen kann – wie er sich zur direkten Konkurrenz schlägt und warum gerade der kleine 2,5er super Interessant werden könnte – all das in diesem Testbericht.
Slingshot Rally – ein Name der engen verbunden ist mit Begriffen wie: Freeride, Big Air, Welle. Ein Kite der sich seit geraumer Zeit einen festen Platz im Kitemarkt erarbeitet hat. Ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi – Rally findet man überall.
Ein Urgestein unter den Kites. Der RPM – seit 2009 fest verbunden mit dem Weltmeister himself – Youri Zoon. Der wohl einzig wahre Open C Kite auf dem Markt. Minimale Kompromisse – Freeride und Freestyle Power vom feinsten. Was diesen Kite zum Verkaufsschlager gemacht hat – in diesem Testbericht.
Der Duotone Capa Test wird dich überraschen! Wir konnten ihn unter verschiedenen Bedingungen testen und wissen was er kann und was nicht. Hast du gewusst das der Capa wirklich mit dem Flysurfer Soul mithalten kann?
Ozone Edge, Core XR6, Duotone Rebel, North Orbit und jetzt Slingshot Raptor. Die High Performance Freerider - die WOO Rekord Jäger sind scheinbar nicht mehr aufzuhalten! Der Raptor geht allerdings einen etwas anderen Weg. Ob es der richtige ist und wie er sich im Vergleich zu seiner wirklich sehr starken Konkurrenz schlägt erfahrt ihr in diesem Test!
Das Flysurfer nun auch Tubekites baut sollte mittlerweile bei jedem angekommen sind. Das diese auch noch verdammt gut performen vielleicht nicht bei jedem. Mit dem Stoke 2 hat Flysurfer nun sein neuesten Spielzeug vorgestellt. Ein Schirm der dich bei deinen unhooked Moves genauso wie in der Welle pushen soll. Mit spezifischen Größen für den jeweiligen Einsatzbereich und nur einer Trimmoption setzt Flysurfer voll darauf den perfekten Trimm und Schirm gefunden zu haben. Ob das wirklich stimmt und noch vieles mehr - in diesem Testbericht.
In letzter Zeit haben wir uns wohl fast alle ziemlich viel auf dem Foil aufgehalten. Zum Einsatz bei Leichtwind kamen da vor allem die Singlestrutkites und Matten. Das es aber auch mit mehr Streust geht beweist uns heute der Duotone Juice. Bekannt geworden als kräftiges Zugpferd bei Leichtwind auf dem TwinTip hat sich der Juice über die Jahre zu einem sehr leichtgängigen, früh fliegenden Foil Schirm entwickelt. Was sich in diesem Jahr geändert hat und warum dieser Schirm deutlich mehr Aufmerksamkeit verdient hat - all das in diesem Testbericht.
Lange Zeit haben Corefans auf einen Foilkite gewartet. Jetzt ist es soweit - Core hat alle mit dem XLite überrascht. Ein extrem leichter Singlestrutkite gemacht fürs Foil und nur fürs Foil. Ein Spezialkite für Spezialisten. Was der XLite so kann, was ihn besser fürs Foil macht als den Section und vor allem was ihn wirklich von seiner Konkurrenz unterscheidet - all das in diesem Testbericht.
Nachdem so ziemlich jeder mittlerweile ein Foil im Kofferraum hat zieht nun auch Eleveight für das Modelljahr 2020 mit einem dazu passenden Kite nach. Mit dem OS - einem SingleStrut Kite - will Eleveight all jene abholen die Performance aber vor allem Schnelligkeit, Sicherheit und Leichtwindleistung suchen um so ihren Windbereich weit in den einstelligen Knotenbereich zu verlagern. Ob das klappt und wie sich der OS im Vergleich zum X-Lite und zum Duotone Mono schlägt - all das in diesem Testbericht.
1 von 3
Rückruf vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf vereinbaren
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.