Kostenloser Versand ab 99 € Bestellwert
Tägliche Bestellabwicklung
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Hotline 0471/98199250
Topseller
15
TIPP!
NEU
Core XR7 - black Core XR7 Testkite
ab 1.163,00 € * 1.369,00 € *
Flysurfer Soul 2
Flysurfer Soul 2
ab 1.599,00 € *
15
TIPP!
NEU
Core Nexus 3 Testkite - SALE
Core Nexus 3 Testkite - SALE
ab 1.078,00 € * 1.269,00 € *
26
TIPP!
NEU
Der Core Nexus 2 in seinen Farbvariationen
Core Nexus 2 Testkite - SALE
ab 861,00 € * 1.169,00 € *
TIPP!
Core Nexus 3 Core Nexus 3
ab 1.269,00 € *
10
TIPP!
Eleveight RS V6 Set
Eleveight RS V6 Set
2.426,00 € * 2.696,00 € *
Duotone Evo Duotone Evo
ab 1.229,00 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
 
1 von 10
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
30
NEU
Ozone Enduro V3 9M Testkite - SALE
Ozone Enduro V3 9M Testkite - SALE
1.489,00 € * 1.042,30 € *
Zum Produkt
26
TIPP!
NEU
Der Core Nexus 2 in seinen Farbvariationen
Core Nexus 2 Testkite - SALE
1.169,00 € * ab 861,00 € *
Zum Produkt
15
TIPP!
NEU
Core XR7 - black
Core XR7 Testkite
1.369,00 € * ab 1.163,00 € *
Zum Produkt
15
TIPP!
NEU
Core Nexus 3 Testkite - SALE
Core Nexus 3 Testkite - SALE
1.269,00 € * ab 1.078,00 € *
Zum Produkt
35
NEU
Duotone Rebel 13m frontal
Duotone Rebel 2021 Testkite 13M + 14M - SALE
1.999,00 € * 1.300,00 € *
Zum Produkt
50
NEU
Duotone Dice 6M Testkite 2020 - SALE
Duotone Dice 6M Testkite 2020 - SALE
1.669,00 € * 834,50 € *
Zum Produkt
TIPP!
NEU
Eleveight XS V3
Eleveight XS V3
ab 1.339,00 € *
Zum Produkt
30
NEU
Duotone Dice 2021 Testkite 12qm - SALE
Duotone Dice 2021 Testkite 12qm - SALE
1.709,00 € * 1.196,30 € *
Zum Produkt
20
XS V2 9qm
Eleveight XS V2 Testkite Grau/Rot 9M - SALE
1.369,00 € * ab 1.095,00 € *
Zum Produkt
40
TIPP!
Core Gts5 Testkite 8M - SALE
Core Gts5 Testkite 8M - SALE
1.499,00 € * 899,60 € *
Zum Produkt
25
Ozone Edge v10 Orange
Ozone Edge V10 9M Orange Testkite - SALE
1.649,00 € * 1.236,75 € *
Zum Produkt
Ozone Edge V11
Ozone Edge V11
ab 1.469,00 € *
Zum Produkt
1 von 10

Kite kaufen: für unendlich viel Spaß auf dem Wasser

Wenn es um die Größe und Art deines Schirms geht, spielen neben der Windstärke, deinem Können und Gewicht auch das geplante Einsatzgebiet sowie das bereits vorhandene Kiteboard eine entscheidende Rolle. Wer mit dem Gedanken spielt, sich einen Kite zu kaufen, steht vor einer schwierigen Entscheidung. Die Produktpalette ist riesengroß und sorgt vor allem bei Surf-Anfängern für Verwirrung. Wir bringen Licht ins Dunkel und helfen dir dabei.

Bei Fragen melde dich gern bei uns oder schau in unserem Shop in Bremerhaven vorbei. Wir freuen uns auf dich!

Das Einmaleins der Kites: verschiedene Bauweisen auf einen Blick

Schirme gibt es in verschiedenen Ausführungen, die sich u. a. hinsichtlich der Angriffsfläche und des Wind-Winkels unterscheiden. Wir zeigen dir, welche Kite-Formen zur Auswahl stehen:

Softkite

Softkites ähneln von ihrem Aussehen her Gleitschirmen. Die eingenähten Luftkammern füllen sich bei Wind automatisch mit Luft. Durch den Staudruck in den einzelnen Kammern erhält der Schirm seine Form.

Tubekite

Tubekites verfügen im Vergleich zu Softkites über mehrere Luftröhren (Tubes), einen Frontschlauch (Fronttube), der den Kite in Form bringt sowie drei bis fünf Querschläuche (Struts), die der Segelfläche Stabilität geben. Damit der Schirm seine charakteristische Form annimmt, müssen die Tubes mithilfe einer Pumpe mit Luft befüllt werden. Innerhalb der Tubekites wird zwischen vier Unterarten unterschieden: C-Kite, Bow-Kite und Hybrid-Kite.

C-Kite

Der C-Kite verdankt seinen Namen seiner stark gebogenen Schirmform. Im Gegensatz zu anderen Tubekites verfügt die Variante über eine kleinere Oberfläche und fängt somit weniger Wind ein. Der größte Unterschied zu anderen Tubekites zeigt sich an den fehlenden Waageleinen an der Anströmkante. Das führt zu einer geringen Depower und zu einer stärkeren Zugkraft auf die Bar. Die großen Kräfte auf die Bar versprechen ein sehr direktes Fahrgefühl.

Bow-Kite

Das Profil eines Bow-Kites fällt noch flacher aus als das eines C-Kites. Die Fronttube verläuft nicht linear, sondern ist zu beiden Enden bogenförmig „herumgezogen“. Die indirekte Steuerung des Schirms übernehmen die Waageleinen, was für ein einfaches Depowern des Drachens sorgt. So behältst du auch in schwierigen Situationen stets die Kontrolle über deinen Kite.

Hybrid-Kite

Der Hybrid-Kite vereint die Eigenschaften eines C- und Bow-Kites. Das Ergebnis: Du kannst dich auf ein direkteres Flug- und Lenkgefühl sowie geringere Kräfte an der Bar freuen. Dadurch fallen jedoch auch Fehler wieder schwerer ins Gewicht.

Top-Marken und renommierte Hersteller bei Kite-Buddy

Damit du sicher und ausgelassen über die Wellen düsen kannst, ist eine hochwertige Ausstattung das A und O. Denn nur so hast du viele Jahre Freude mit deinem Kite und kannst das ultimative Freiheitsgefühl genießen! Bei Kite-Buddy erwarten dich verschiedene Kites für jeden Einsatzbereich – so finden sowohl Anfänger als auch Profis einen passenden Schirm.
Unser Sortiment greift ausschließlich auf Top-Marken zurück. Denn wir sind der Meinung: Das Beste ist gerade gut genug für dich! Auf diese Hersteller kannst du dich bei uns freuen:

Kite gebraucht oder neu kaufen?

Kitesurfen ist ohne Frage ein kostenintensives Hobby. Mit einem Kiteboard, zwei bis drei verschiedenen Kites, einem Trapez und diversem Zubehör landest du schnell bei mehreren tausend Euro. Deshalb hast du bei uns nicht nur die Möglichkeit, Neuware zu kaufen, sondern auch gebrauchte Exemplare. Dabei kannst du zwischen verschiedenen Zuständen und Preiskategorien wählen.

Die gebrauchten Kites kommen bei Testevents zum Einsatz und sind trotz dessen in einem hervorragenden Zustand. Wir versichern dir, dass der gebrauchte Kite frei von groben Mängeln oder Schäden ist. Jedes Modell wird sorgfältig geprüft, bevor es sich auf den Weg zu dir macht!

So findest du den Kite, der zu dir passt

  • Die Größe eines Schirms ist von verschiedenen Faktoren wie beispielsweise der Windstärke abhängig. Während sich bei stärkerem Wind ein kleinerer Kite anbietet, sorgen größere Exemplare für mehr Fahrspaß bei schwachen Windverhältnissen.
  • Je schwerer du bist, desto größer muss auch die Windangriffsfläche deines zukünftigen Kites sein.
  • Bow-Kites eignen sich bestens für Einsteiger. Sie bieten dir eine hohe Sicherheit und Flugstabilität. Der Wasserstart gestaltet sich mit diesen Schirmen sehr einfach. Außerdem verzeiht die Steuerung kleine Fehler. Bei uns kannst du übrigens auch Kite-Einsteiger-Sets kaufen.
  • C-Kites sind für Tricks im Wake- und Freestyle ausgelegt. Mit dem Schirm hast du ein direktes Flugverhalten und eine hohe Drehgeschwindigkeit – perfekt für krasse Tricks und eine lange Air-Time.
  • Mit einem Hybrid-Kite hast du eine direkte Lenkung, einen starken Grundzug und Slack.

 

Du willst noch mehr über die Ausrüstung beim Kitesurfen erfahren? Dann entdecke unsere digitale Sprachberatung. In verschiedenen Podcast-Folgen entführt dich Dorian – der Gründer von Kite-Buddy – in die Welt des Kitens. den.

Zuletzt angesehen
Rückruf vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf vereinbaren
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.