KITESPOT REVIEW KITEBEACH MAUI, HAWAII

ALLGEMEINE INFO`S ZUM KITESPOT

Der Kitebeach auf Maui ist einer der bekanntesten allround Spots der Insel. Er bietet Dir mittelhohen Wellen, die im Uferbereich aber nur aus Kabbelwasser bestehen. Mit dem Namen Kitebeach ist der große Strand vor Kahului, einer Stadt auf Maui, gemeint. Dieser wird in unterschiedliche Spot wie z.B. „Crack Beach“, „Lesson Beach“, „Kanaha Beach Park“ und natürlich „Maui Kitebeach“ unterteilt. Der Spot eignet sich allerdings nicht wirklich für Anfänger, diese würden mit den häufig vorkommenden Felsen im Wasser schnell überfordert oder gar gefährdet. Die beste Reisezeit ist zwischen April und September – die Wind- Wahrscheinlichkeit ist nun am höchsten. Die Wassertemperatur liegt hier im Sommer zwischen 25 und 27 Grad Celsius, Boardshorts und Bikini reichen meistens aus. Einen Shorty für schlecht Wetter ist aber auch keine schlechte Idee.

WOHER DER WIND WEHT AUF MAUI

Wenn Du eine Reise nach bzw. auf Maui planst, solltest Du auf jeden Fall während der eben erwähnten Reisezeit fliegen. Die Wind-Wahrscheinlichkeit ist sozusagen gleich 100%, da der von Nordosten kommende Passatwind eigentlich immer weht und und Dich täglich mit genügend Wind versorgen wird. Der Passatwind weht in Kitebeach beach side-onshore von rechts Gut ist Ost-, sowie West-Wind (sideshore) Nordwind ist auflandig/onshore Südwind ist ablandig/offshore

DER START- UND LANDEBEREICH

Dein Material kannst Du direkt am Spot auf- und abbauen. Hierfür steht Dir der ganze Strand zur Verfügung – Badegäste wirst Du hier fast gar keine finden. Auch wenn der Strand großteils aus Sandstrand besteht solltest Du aber auf scharfkantige Steine etc. achten, diese könnten Dein Material leicht beschädigen.

DIESE BESONDERHEITEN ERWARTEN DICH AM KITESPOT

Im Wasser solltest Du auf jeden Fall die sehr häufig vorkommenden Felsen und Steine beachten, diese befinden sich aufgeteilt auf dem ganzen Spot, hin und wieder vom Ufer ins tiefere Wasser gehend. Manchmal sind diese schwer zu erkennen, da sie oft von Moos bzw. Seegras bedeckt sind.

PARKEN AM SPOT

Es gibt einen Parkplatz unter den Bäumen direkt am Spot. Du findest ihn wenn Du der Straße Amala Pl von der Stadt Kahului ostwärts folgst: Amala Pl, Kahului, HI 96732, USA

KITESCHULEN UND MATERIAL VERLEIH

Direkt am Spot findest Du viele Kiteschulen, bei denen Du das Kiten in sicheren Bedingungen lernen kannst, um möglichst schnelle Fortschritte zu machen. Hier kannst Du auch, falls Du noch kein eigenes besitzt, Material ausliehen. Sogar Foil-Kurse werden Dir hier angeboten. Viele der Kiteschulen befinden sich direkt am Strand. Informiere Dich einfach mal bei „HST Kitesurfing“, „Kiteboarding School Beach – Kite Beach Maui“ oder „Maui Kiteboarding Lessons Beach“ und Du wirst sicherlich das richtige für Dich finden.

WENN DER KLEINE HUNGER KOMMT

Im hawaiianischen Restaurant „Da Kitchen“ in Kahului wirst Du mit traditionellen Speisen verwöhnt. Das Restaurant liegt etwa 5 Autominuten vom Spot entfernt, ist also auch zu Fuß gut zu erreichen. Folgende Adresse führt Dich hierhin: 425 Koloa St, Kahului, HI 96732, USA

ÜBERNACHTUNGSMÖGLICHKEITEN

Direkt am Spot gibt es leider keine Möglichkeit, ein Zimmer zu bekommen. Schau doch einfach mal auf Airbnb nach, hier findest Du viele Gastgeber, auch nicht weit entfernt vom Spot. Hier hast Du auch die Möglichkeit, die hawaiianische Kultur bestens kennenzulernen. In der anliegenden Stadt Kahului findest Du auch einige Hotels, leider sind die meisten sehr teuer und für einen Kitesurfer meist unbezahlbar.

ALLGEMEINE INFO`S ZUM KITESPOT Der Kitebeach auf Maui ist einer der bekanntesten allround Spots der Insel. Er bietet Dir mittelhohen Wellen, die im Uferbereich aber nur aus Kabbelwasser... mehr erfahren »
Fenster schließen
KITESPOT REVIEW KITEBEACH MAUI, HAWAII

ALLGEMEINE INFO`S ZUM KITESPOT

Der Kitebeach auf Maui ist einer der bekanntesten allround Spots der Insel. Er bietet Dir mittelhohen Wellen, die im Uferbereich aber nur aus Kabbelwasser bestehen. Mit dem Namen Kitebeach ist der große Strand vor Kahului, einer Stadt auf Maui, gemeint. Dieser wird in unterschiedliche Spot wie z.B. „Crack Beach“, „Lesson Beach“, „Kanaha Beach Park“ und natürlich „Maui Kitebeach“ unterteilt. Der Spot eignet sich allerdings nicht wirklich für Anfänger, diese würden mit den häufig vorkommenden Felsen im Wasser schnell überfordert oder gar gefährdet. Die beste Reisezeit ist zwischen April und September – die Wind- Wahrscheinlichkeit ist nun am höchsten. Die Wassertemperatur liegt hier im Sommer zwischen 25 und 27 Grad Celsius, Boardshorts und Bikini reichen meistens aus. Einen Shorty für schlecht Wetter ist aber auch keine schlechte Idee.

WOHER DER WIND WEHT AUF MAUI

Wenn Du eine Reise nach bzw. auf Maui planst, solltest Du auf jeden Fall während der eben erwähnten Reisezeit fliegen. Die Wind-Wahrscheinlichkeit ist sozusagen gleich 100%, da der von Nordosten kommende Passatwind eigentlich immer weht und und Dich täglich mit genügend Wind versorgen wird. Der Passatwind weht in Kitebeach beach side-onshore von rechts Gut ist Ost-, sowie West-Wind (sideshore) Nordwind ist auflandig/onshore Südwind ist ablandig/offshore

DER START- UND LANDEBEREICH

Dein Material kannst Du direkt am Spot auf- und abbauen. Hierfür steht Dir der ganze Strand zur Verfügung – Badegäste wirst Du hier fast gar keine finden. Auch wenn der Strand großteils aus Sandstrand besteht solltest Du aber auf scharfkantige Steine etc. achten, diese könnten Dein Material leicht beschädigen.

DIESE BESONDERHEITEN ERWARTEN DICH AM KITESPOT

Im Wasser solltest Du auf jeden Fall die sehr häufig vorkommenden Felsen und Steine beachten, diese befinden sich aufgeteilt auf dem ganzen Spot, hin und wieder vom Ufer ins tiefere Wasser gehend. Manchmal sind diese schwer zu erkennen, da sie oft von Moos bzw. Seegras bedeckt sind.

PARKEN AM SPOT

Es gibt einen Parkplatz unter den Bäumen direkt am Spot. Du findest ihn wenn Du der Straße Amala Pl von der Stadt Kahului ostwärts folgst: Amala Pl, Kahului, HI 96732, USA

KITESCHULEN UND MATERIAL VERLEIH

Direkt am Spot findest Du viele Kiteschulen, bei denen Du das Kiten in sicheren Bedingungen lernen kannst, um möglichst schnelle Fortschritte zu machen. Hier kannst Du auch, falls Du noch kein eigenes besitzt, Material ausliehen. Sogar Foil-Kurse werden Dir hier angeboten. Viele der Kiteschulen befinden sich direkt am Strand. Informiere Dich einfach mal bei „HST Kitesurfing“, „Kiteboarding School Beach – Kite Beach Maui“ oder „Maui Kiteboarding Lessons Beach“ und Du wirst sicherlich das richtige für Dich finden.

WENN DER KLEINE HUNGER KOMMT

Im hawaiianischen Restaurant „Da Kitchen“ in Kahului wirst Du mit traditionellen Speisen verwöhnt. Das Restaurant liegt etwa 5 Autominuten vom Spot entfernt, ist also auch zu Fuß gut zu erreichen. Folgende Adresse führt Dich hierhin: 425 Koloa St, Kahului, HI 96732, USA

ÜBERNACHTUNGSMÖGLICHKEITEN

Direkt am Spot gibt es leider keine Möglichkeit, ein Zimmer zu bekommen. Schau doch einfach mal auf Airbnb nach, hier findest Du viele Gastgeber, auch nicht weit entfernt vom Spot. Hier hast Du auch die Möglichkeit, die hawaiianische Kultur bestens kennenzulernen. In der anliegenden Stadt Kahului findest Du auch einige Hotels, leider sind die meisten sehr teuer und für einen Kitesurfer meist unbezahlbar.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen