Prolimit

Prolimit Neoprenanzüge, Trapeze u. Zubehör, das dich beeindrucken wird

Prolimit war nach O’Neill der zweite Neopren Hersteller auf dem Markt. Diese über 30 Jahre Erfahrung spürt jeder, der jemals einen Prolimit Neoprenanzug oder Trapez in den Händen gehalten hat. Jahrelange Erfahrung und Weiterentwicklung haben diesen Neoprenhersteller zu dem gemacht, was er heute ist.

Die Bekanntheit von Prolimit als Neoprenanzug Hersteller

Zugegeben, viel junge Kitesurfer kennen Prolimit nicht. Das mag sowohl Nachteil als auch Vorteil sein. Nachteil ist natürlich eine mangelnde Bekanntheit bei Kitesurfern, während vielen Windsurfern Prolimit bestens bekannt ist. Vorteil ist jedoch, dass die Einsparung im Marketing gleichzeitig die Produkte günstiger machen. Damit gehört Prolimit zu einer Marke, die online weniger gekauft wird, jedoch im Ladenlokal der Topseller ist. 
Warum ist das so? Ganz einfach: im Kiteshop können mehrere Produkte nebeneinander gelegt und verglichen werden. Auch kann man online nicht die Produkte anfassen. Vergleicht man nur die Produkteigenschaften und den Preis, so stellt sich oft die Frage: Warum mehr bezahlen? Prolimit bietet super Produkte deutlich unter dem Preis der Wettbewerber an. Dies führt langsam auch im Kitebereich zum Anstieg einer „Fan-Base“ und somit auch zu mehr Marktpräsenz.

Zugriff auf die neuesten Technologien in der Neoprenproduktion

In der fernöstlichen Kultur ist Treue eine wichtige Säule der Zusammenarbeit zwischen Produktion und Auftraggeber.  Die Produktionen „belohnen“ treue Auftraggeber die seit Jahren in nur einem Werk produzieren, durch Zugriff auf die neuesten Technologien in der Neoprenproduktion.  Das bedeutet das Prolimit die Möglichkeit hat, gegenüber einigen anderen Neoprenmarken, als erstes mit Neuentwicklungen am Markt zu sein. Nur so kommt es, dass Prolimit sog. Limestone Neopren verwenden darf.

Das Limestone Neopren bei Prolimit

Bei diesem Neoprenherstellungsverfahren wird das Neopren auf Kalksteinbasis hergestellt anstatt auf Erdöl.  Das bietet sehr viele Vorteile und ist nebenbei bemerkt auch noch deutlich umweltfreundlicher.

5 Vorteile beim Prolimit Neoprenanzug auf Kalksteinbasis

1. Kalkstein Neopren lässt  höhere Lufteinschlüsse im Neopren zu. Mehr Luft im Neoprenmaterial bedeutet einen höheren Stretch. Das gibt dir einen ganz besonderen Tragekomfort.

2. Ein weiterer Vorteil der Lufteinschlüsse ist, dass diese für eine bessere Isolation sorgen. Besser als bei Neoprenanzügen, die auf Erdölbasis hergestellt werden. 

3. Mehr Lufteinschlüsse führen auch dazu, dass der Neoprenanzug spürbar leichter ist.

4. Für die Herstellung wird nur ein Zehntel der Temperatur benötigt als bei einem normalen Neopren. Somit wieder ein Punkt für die Umweltfreundlichkeit.

5. Der letzte und vielleicht auch wichtigste Aspekt ist, das Erdöl Neopren häufig mit PAKs versetzt ist. PAKs (Phthalate/Weichmacher) werden über die Haut aufgenommen und sind hochgradig krebserregend. Kalkstein Neopren ist hingegen frei von PAKs.

Umweltbewusstsein beim Prolimit Mercury Neoprenanzug in der Natureprene Variante

Der Mercury NaturePrene Neoprenanzug besteht aus Naturkautschuk. Damit wird der ökologische Fußabdruck auf der Erde minimiert. Dieser Anzug besteht aus recycelten Materialien welche aus der direkten Nähe zu den Produktionsstätten gewonnen wird. Die äußere Kaschierung besteht aus recycelten PET Flaschen. Die innere aus recycelten Polyester. Der verwendete Kleber ist auf Wasserbasis und somit 100% natürlich. Dieser Anzug ist besonders für Allergiker und Menschen mit ökologischem Gewissen geeignet.   Prolimit wurde 1980 in Holland gegründet. Die konstante Produktentwicklung und das dezente Marketing machen diese Neoprenmarke auch in den nächsten Jahren zu einem Geheimtipp unter Kitesurfern. Sie eignet sich für alle, die weniger ausgeben möchten aber sich dennoch ein High Class Produkt wünschen.

Prolimit Produktauswahl
Artikel 1 - 20 von 211