KITESPOT NORDSEE: CUXHAVEN SAHLENBURG

WOHER DER WIND WEHT

Gut bei Südwest und Nord Wind.
Bei direktem Westwind ist der Wind auflandig (onshore).
Bei direktem Ostwind ist der Wind ablandig (offshore)

INFOS ZUM SPOT

Dieser Kitespot ist größtenteils ein Stehrevier mit einer Mischung aus Wellen und „Kabbelwasser“. Fahrbar ist es ca. 2 bis 3 Stunden vor und nach Hochwasser.

Dieser Kitespot ist aufgrund der geringen Wassertiefe (selbst bei Hochwasser) auch für Anfänger sehr zu empfehlen.

Wer Spaß an Wellen hat, kann diese aber erst ab ca. 5 Stärken (bft) erwarten.
Angrenzend an die Kitesurfzone (durch Bojen gekennzeichnet) befinden sich rechts die Badezone und links die Umweltschutzzone. Die Kitesurfzone ist mit Bojen oder Priken gekennzeichnet.

Kitespot_Cuxhaven_Sahlenburg_Kitestrand_Kiteshop_Kite_Buddy.JPG

START- UND LANDEBEREICH

Der Kite kann direkt am Strand auf dem Sand oder vor dem Strand aufgebaut werden.

Der Bereich vor dem Strand hat Rasen als Untergrund. Das hat den Vorteil, dass beim Abbauen und Einpacken kein Sand am Material haften bleibt.
Auch wenn dieser Bereich windberuhigter ist als der Sandstrand, so sollte der Kite auch hier mit Sand beschwert werden. Da auf dem Rasen kein Sand vorhanden ist, empfiehlt es sich immer ein paar Tüten mit dabei zu haben. Diese kann man am Strand mit Sand auffüllen und zurück zur Rasenfläche tragen, wo der Kite dann sicher aufgebaut werden kann.

Kitespot_Cuxhaven_Sahlenburg_Kitestrand_2_Kite_Buddy_Kiteshop.JPG

BESONDERHEITEN

Jeder, der hier sein Material aufbaut, sollte wissen, dass es sich um ein Hundestrand handelt. Das bedeutet, dass an sonnigen Tagen viele Hundebesitzer ihre Hunde frei laufen lassen, so passiert es, dass hin und wieder mal ein Hund mit seinen Krallen auf das empfindliche Kite springt.

Kitesrevier_Cuxhaven_Hundestrand_Kiteshop_Kitebuddy.JPG

Die Kitespots in Cuxhaven sind an windigen Wochen sehr gut besucht. Wer mehr Platz zum Kiten haben möchte, für den sind die Kitespots in Wremen und Dorum besser geeignet. 

Bitte die Schilder für die Wassersportreviere beachten.

DUSCHE UND WC

In unmittelbarer Nähe befinden sich sehr gepflegte Duschen und Toiletten. Um hier warm duschen zu können, müssen am Campingplatz Wernerwald (Infostation) Dusch-Marken gekauft werden.

Zusätzlich gibt es auf dem Rasenplatz eine Dusche im Freien. Diese hat nur kaltes Wasser und eignet sich gut um das Kitematerial (Neoprenanzug, Bar etc.) von Sand und Salz zu reinigen.

Kitespot_Cuxhaven_Sahlenburg_WC_Duschen_Kiteshop_Kite_Buddy.JPG

WENN DER KLEINE HUNGER KOMMT
UND WAS SONST NOCH WICHTIG IST

Es gibt fußläufig eine Vielzahl an Fischbuden, Souvenir Shops, Bäckereien, Kioske und Hotels.
Am Kitespot (beim Campingplatz) können sich Kinder auf einem großen Spielplatz gut austoben. 200m Richtung Sahlenburg befindet sich ein Waldfreibad / Waldbühne..

KOSTEN MIT DENEN DU RECHNEN MUSST

Der Zugang zum Sandstrand ist kostenpflichtig (Kurtaxe).
Das gilt jedoch nicht für Inhaber von Kurkarten, Personen unter 16 Jahren und Cuxhavener Bürger (Personalausweis vorzeigen), diese haben freien Eintritt.

PARKEN AM KITESPOT 

An diesem Spot gibt es einen extra Surfer Parkplatz. Dieser darf maximal 6 Stunden benutzt werden (3 Stunden vor und nach Hochwasser).

Kitespot_Cuxhaven_Sahlenburg_Surfer_Parkplatz_Kite_Buddy_Kiteshop.JPG Kitespot_Cuxhaven_Sahlenburg_Surfzone_Kite_Buddy_Kiteshop.JPG

ANREISE MIT DEM AUTO 

Wenn ihr mit einem Navigationssystem zum Spot kommt, empfehlen wir die folgende Eingabe:

Wernerwaldstr. 1
27476 Sahlenburg

WOHER DER WIND WEHT Gut bei Südwest und Nord Wind. Bei direktem Westwind ist der Wind auflandig (onshore). Bei direktem Ostwind ist der Wind ablandig (offshore) INFOS ZUM SPOT Dieser... mehr erfahren »
Fenster schließen
KITESPOT NORDSEE: CUXHAVEN SAHLENBURG

WOHER DER WIND WEHT

Gut bei Südwest und Nord Wind.
Bei direktem Westwind ist der Wind auflandig (onshore).
Bei direktem Ostwind ist der Wind ablandig (offshore)

INFOS ZUM SPOT

Dieser Kitespot ist größtenteils ein Stehrevier mit einer Mischung aus Wellen und „Kabbelwasser“. Fahrbar ist es ca. 2 bis 3 Stunden vor und nach Hochwasser.

Dieser Kitespot ist aufgrund der geringen Wassertiefe (selbst bei Hochwasser) auch für Anfänger sehr zu empfehlen.

Wer Spaß an Wellen hat, kann diese aber erst ab ca. 5 Stärken (bft) erwarten.
Angrenzend an die Kitesurfzone (durch Bojen gekennzeichnet) befinden sich rechts die Badezone und links die Umweltschutzzone. Die Kitesurfzone ist mit Bojen oder Priken gekennzeichnet.

Kitespot_Cuxhaven_Sahlenburg_Kitestrand_Kiteshop_Kite_Buddy.JPG

START- UND LANDEBEREICH

Der Kite kann direkt am Strand auf dem Sand oder vor dem Strand aufgebaut werden.

Der Bereich vor dem Strand hat Rasen als Untergrund. Das hat den Vorteil, dass beim Abbauen und Einpacken kein Sand am Material haften bleibt.
Auch wenn dieser Bereich windberuhigter ist als der Sandstrand, so sollte der Kite auch hier mit Sand beschwert werden. Da auf dem Rasen kein Sand vorhanden ist, empfiehlt es sich immer ein paar Tüten mit dabei zu haben. Diese kann man am Strand mit Sand auffüllen und zurück zur Rasenfläche tragen, wo der Kite dann sicher aufgebaut werden kann.

Kitespot_Cuxhaven_Sahlenburg_Kitestrand_2_Kite_Buddy_Kiteshop.JPG

BESONDERHEITEN

Jeder, der hier sein Material aufbaut, sollte wissen, dass es sich um ein Hundestrand handelt. Das bedeutet, dass an sonnigen Tagen viele Hundebesitzer ihre Hunde frei laufen lassen, so passiert es, dass hin und wieder mal ein Hund mit seinen Krallen auf das empfindliche Kite springt.

Kitesrevier_Cuxhaven_Hundestrand_Kiteshop_Kitebuddy.JPG

Die Kitespots in Cuxhaven sind an windigen Wochen sehr gut besucht. Wer mehr Platz zum Kiten haben möchte, für den sind die Kitespots in Wremen und Dorum besser geeignet. 

Bitte die Schilder für die Wassersportreviere beachten.

DUSCHE UND WC

In unmittelbarer Nähe befinden sich sehr gepflegte Duschen und Toiletten. Um hier warm duschen zu können, müssen am Campingplatz Wernerwald (Infostation) Dusch-Marken gekauft werden.

Zusätzlich gibt es auf dem Rasenplatz eine Dusche im Freien. Diese hat nur kaltes Wasser und eignet sich gut um das Kitematerial (Neoprenanzug, Bar etc.) von Sand und Salz zu reinigen.

Kitespot_Cuxhaven_Sahlenburg_WC_Duschen_Kiteshop_Kite_Buddy.JPG

WENN DER KLEINE HUNGER KOMMT
UND WAS SONST NOCH WICHTIG IST

Es gibt fußläufig eine Vielzahl an Fischbuden, Souvenir Shops, Bäckereien, Kioske und Hotels.
Am Kitespot (beim Campingplatz) können sich Kinder auf einem großen Spielplatz gut austoben. 200m Richtung Sahlenburg befindet sich ein Waldfreibad / Waldbühne..

KOSTEN MIT DENEN DU RECHNEN MUSST

Der Zugang zum Sandstrand ist kostenpflichtig (Kurtaxe).
Das gilt jedoch nicht für Inhaber von Kurkarten, Personen unter 16 Jahren und Cuxhavener Bürger (Personalausweis vorzeigen), diese haben freien Eintritt.

PARKEN AM KITESPOT 

An diesem Spot gibt es einen extra Surfer Parkplatz. Dieser darf maximal 6 Stunden benutzt werden (3 Stunden vor und nach Hochwasser).

Kitespot_Cuxhaven_Sahlenburg_Surfer_Parkplatz_Kite_Buddy_Kiteshop.JPG Kitespot_Cuxhaven_Sahlenburg_Surfzone_Kite_Buddy_Kiteshop.JPG

ANREISE MIT DEM AUTO 

Wenn ihr mit einem Navigationssystem zum Spot kommt, empfehlen wir die folgende Eingabe:

Wernerwaldstr. 1
27476 Sahlenburg

Filter schließen
von bis
Zuletzt angesehen