Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Tägliche Bestellabwicklung
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Hotline 0471/98199250
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

KITESPOT REVIEW BUZZHA BEACH, EL GOUNA – ÄGYPTEN

DIE ALLGEMEINEN INFOS ZUM KITESPOT

Bei dem Kitespot Buzzha Beach handelt es sich um ein Flachwasser-Spot mit einem riesigen Stehbereich. Der Spot liegt in der Mitte einer kleine Bucht, die etwa ein paar Kilometer nord-östlich des Stadtkern El Gounas. Hier wird jeder, von Anfänger bis Profi glücklich werden. Die Lagune bietet Dir Flachwasser, etwas weiter draußen findest Du Kabbelwasser, das in eine kleine Riffwelle übergeht. Die Lagune ist tidenabhängig, erkunde Dich bitte bei den lokalen Kitestationen wie z.B. dem Kiteboarding Club, wann die Lagune zum Kiten zu flach ist. Dies ändert sich je nach Mondstand – ist also nicht pauschal anzugeben. An guten Tagen kann es vorne im Wasser ganz schön voll werden, nach Norden hin ist die Kitezone allerdings unbegrenzt.

WOHER DER WIND WEHT AM BUZZHA BEACH

Gut sind Nord-West-, sowie Süd-Ost-Wind (sideshore) Direkter Nord-Ost-Wind ist auflandig/onshore Direkter Süd-West ist ist ablandig/offshore Von April bis einschließlich Oktober ist in Ägypten Windsaison, die Wind Wahrscheinlichkeit ist dann am höchsten. Alle anderen Monate sind aber auch klein Problem, mit ca. 4 Tagen Wind die Woche solltest Du nun rechnen.

DER START- UND LANDEBEREICH AM BUZZHA BEACH

Dein Material kannst Du direkt am Strand vor dem Kiteboarding Club auf- und abbauen. Du kannst den ganzen Strand nutzten, die halbe Bucht ist den Kitern überlassen. Der Einstieg ins Wasser bzw. in die Lagune ist hier auch möglich.

DIE BESONDERHEITEN AM BUZZHA BEACH IN EL GOUNA

In der Lagune solltest Du, falls Du noch nicht richtig Höhe halten kannst, eventuell Schuhe tragen. Im Wasser liegen hin und wieder ein paar Korallen, mit denen Du sicherlich keine Kontakt haben willst. Der Spot eignet sich auch perfekt für Anfänger, diese haben die Möglichkeit, in der geschützten Lagune zu lernen ohne sich in Gefahr zu begeben. Die Lagune ist etwa 300 mal 1000 Meter groß, bietet also Platz für etliche Kiter.

DIE KITESCHULEN UND DER MATERIAL VERLEIH AM SPOT BUZZHA BEACH

Direkt am Spot findest Du den Kiteboarding Club El Gouna, hier kannst Du, falls Du das Kiten erst erlernen möchtest, einen Kurs machen. Du kannst sogar Wave- oder Foil-Kurse machen und Dein Repartoire um ein Vielfaches zu erweitern. Wenn Du Dir noch fehlendes Material ausleihen möchtest kannst Du dies hier auch bekommen oder dein eigenes Material gegen Aufpreis lagern.

Wenn der kleine Hunger kommt 

Der KBC verfügt über ein Restaurant, wo du von Waffeln über Sandwiches und Cocktails alles bekommst, was Du in Deiner Mittagspause zur Stärkung brauchst. Zudem gibt es auf der Kiteschule ein großes Sonnendeck, von dem du die anderen Kiter aus super beobachten kannst. 

KITESPOT REVIEW BUZZHA BEACH, EL GOUNA – ÄGYPTEN DIE ALLGEMEINEN INFOS ZUM KITESPOT Bei dem Kitespot Buzzha Beach handelt es sich um ein Flachwasser-Spot mit einem riesigen Stehbereich. Der... mehr erfahren »
Fenster schließen

KITESPOT REVIEW BUZZHA BEACH, EL GOUNA – ÄGYPTEN

DIE ALLGEMEINEN INFOS ZUM KITESPOT

Bei dem Kitespot Buzzha Beach handelt es sich um ein Flachwasser-Spot mit einem riesigen Stehbereich. Der Spot liegt in der Mitte einer kleine Bucht, die etwa ein paar Kilometer nord-östlich des Stadtkern El Gounas. Hier wird jeder, von Anfänger bis Profi glücklich werden. Die Lagune bietet Dir Flachwasser, etwas weiter draußen findest Du Kabbelwasser, das in eine kleine Riffwelle übergeht. Die Lagune ist tidenabhängig, erkunde Dich bitte bei den lokalen Kitestationen wie z.B. dem Kiteboarding Club, wann die Lagune zum Kiten zu flach ist. Dies ändert sich je nach Mondstand – ist also nicht pauschal anzugeben. An guten Tagen kann es vorne im Wasser ganz schön voll werden, nach Norden hin ist die Kitezone allerdings unbegrenzt.

WOHER DER WIND WEHT AM BUZZHA BEACH

Gut sind Nord-West-, sowie Süd-Ost-Wind (sideshore) Direkter Nord-Ost-Wind ist auflandig/onshore Direkter Süd-West ist ist ablandig/offshore Von April bis einschließlich Oktober ist in Ägypten Windsaison, die Wind Wahrscheinlichkeit ist dann am höchsten. Alle anderen Monate sind aber auch klein Problem, mit ca. 4 Tagen Wind die Woche solltest Du nun rechnen.

DER START- UND LANDEBEREICH AM BUZZHA BEACH

Dein Material kannst Du direkt am Strand vor dem Kiteboarding Club auf- und abbauen. Du kannst den ganzen Strand nutzten, die halbe Bucht ist den Kitern überlassen. Der Einstieg ins Wasser bzw. in die Lagune ist hier auch möglich.

DIE BESONDERHEITEN AM BUZZHA BEACH IN EL GOUNA

In der Lagune solltest Du, falls Du noch nicht richtig Höhe halten kannst, eventuell Schuhe tragen. Im Wasser liegen hin und wieder ein paar Korallen, mit denen Du sicherlich keine Kontakt haben willst. Der Spot eignet sich auch perfekt für Anfänger, diese haben die Möglichkeit, in der geschützten Lagune zu lernen ohne sich in Gefahr zu begeben. Die Lagune ist etwa 300 mal 1000 Meter groß, bietet also Platz für etliche Kiter.

DIE KITESCHULEN UND DER MATERIAL VERLEIH AM SPOT BUZZHA BEACH

Direkt am Spot findest Du den Kiteboarding Club El Gouna, hier kannst Du, falls Du das Kiten erst erlernen möchtest, einen Kurs machen. Du kannst sogar Wave- oder Foil-Kurse machen und Dein Repartoire um ein Vielfaches zu erweitern. Wenn Du Dir noch fehlendes Material ausleihen möchtest kannst Du dies hier auch bekommen oder dein eigenes Material gegen Aufpreis lagern.

Wenn der kleine Hunger kommt 

Der KBC verfügt über ein Restaurant, wo du von Waffeln über Sandwiches und Cocktails alles bekommst, was Du in Deiner Mittagspause zur Stärkung brauchst. Zudem gibt es auf der Kiteschule ein großes Sonnendeck, von dem du die anderen Kiter aus super beobachten kannst. 

Zuletzt angesehen
Rückruf vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf vereinbaren
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.