Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Tägliche Bestellabwicklung
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Hotline 0471/98199250
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
 
2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Duotone Echo Foil Wing 2020
Duotone Foil Wing Echo
ab 579,00 € *
Zum Produkt
NEU
Foil Wing 2019 5M SALE
Foil Wing 2019 5M SALE
649,00 € * 519,00 € *
Zum Produkt
MINT
Duotone Foil Wing
ab 499,00 € *
Zum Produkt
Duotone Foil Wing Boom - Silver Series
Duotone Foil Wing Boom
119,00 € *
Zum Produkt
Mystic Foil Wing Cover
Mystic Foil Wing Cover
59,00 € *
Zum Produkt
2 von 2

Surfen in einer neuen Dimension

Den Surf Wing gibt es schon etwas länger – damals konnte er sich aber nicht durchsetzen. In den späten Achtzigern war schon das Konzept von einem Flügel ohne Leinen oder feste Verbindung zum Board bekannt. Die nötige Power für den Wing war aber mit den „normalen“ Brettern sehr schwer abrufbar. Aber auch die Bauweise und das Transportproblem standen dem Flügel im Weg. Durch die Möglichkeit des Aufpumpens des Kite Wings ist dieses Problem nun gelöst und dank den Foilboards erlebt dieser Wing neuen Aufschwung! Es wird weniger Antriebskraft benötigt, sodass eine neue Möglichkeit besteht, den Spaß auf dem Wasser zu genießen! Aber dieser Wing ist auch mit dem Longboard nutzbar, ebenso wie mit dem Mountain- oder deinem Snowboard. Auch SUP, große Kiteboards oder Surfbretter können genutzt werden. Die Größe des Wings wählst du nach deinem Gewicht. Ein Trapez brauchst du nicht – nur eine Leash.

Tipp: es macht am meisten Spaß wenn du dich für ein Foilboard entscheidest, welches perfekt für den Wing ausgerüstet ist.

Der richtige Zeitpunkt

Konzepte und Prototypen stehen schon seit Jahren in der Pipeline. Jetzt ist die richtige Zeit. Mit den „normalen“ kleineren Kiteboards hat sich der Fahrspaß mit dem Wing in Grenzen gehalten, jedoch mit der Entwicklung und dem Gebrauch der Foils ist der Wing von großem Vorteil. Die Foils, die schon bei minimaler Geschwindigkeit abheben sind kippstabil und damit sehr einfach zu foilen. Es erschließen sich neue Einsatzbereiche für die Wings.

Back to the roots

Bereits 1986 wurde der erste Wind Weapon vorgestellt – ein Hybrid aus Windsurfsegel und Kite. Hier wurde das Surfsegel in der Mitte der Abströmkante mit einem langen Masten befestigt, sodass er verschiedene Positionen einnehmen konnte und als Surf-Segel oder Tragfläche agieren konnte. Es folgte der erste Kite Wing, welche mit den Händen gehalten wurde. Aber es war ein starres Skelett und ein aufwendiger Aufbau.

Der neue Aufbau des Wings

Der Wing besteht, wie ein Kite, aus einer Fronttube, der Middle Strut und einem innenliegenden Bladder – dieser wird aufgepumpt. An der Middle Strut findest du, über die gesamte Länge, angenähte Schlaufen, an denen du dich, je nach Belieben, festhalten kannst. Rechts und links von der Middle Strut findest du zwei gewölbte Tuchsegmente.

Duotone Foil Wing

Der Duotone Foil Wing befindet sich seit Jahren in der Entwicklung, ebenso wurden viele Prototypen getestet, um die perfekte Form zu schaffen. Der Wing stabilisiert sein Profil in der Luft von selbst. Durch lange Segellatten wird er stabiler. Du erhälst den Wing in vier Größen von zwei bis fünf Quadratmetern. Der Gabelbaum aus Aluminium ist größenverstellbar, also für alle Größen geeignet. Du kaufst diesen extra. Und auch die Spannung des Tuches ist verstellbar.

Feature: der Wing hat ein Guckfenster – safety first! Hier steckt wirklich einiges drin!

Naish Wing Surfer

Bei Naish Wing Surfer findest du nur eine Größe. Der vier Quadratmeter große Wing deckt alle Windbereiche ab. Er besteht aus qualitativ hochwertigem Quad-Tex-Canopy-Material. Mit dem Wing treffen Leistung und easy Handling aufeinander. Mit dem One Point Inflation System ist ein schnelles Aufpumpen möglich. Die integrierten ergonomischen und komfortablen Griffe an der Middle Strut ermöglichen eine einfache Handhabung.

Slingshot Slingwing

Der Slingwing von Slingshot liegt schon seit 10 Jahren im Unternehmen – der symmetrische Flügel ist so konzipiert, dass er drucklos auswehen kann. Ziehst du den Wing an dich heran, so treibt er dich voran. Schnell wie eine Schleuder. Der Wing ist sehr leicht, kontrollierbar, fix aufgebaut und sehr kompakt.

Need?

Probieren geht über Studieren! Aufbau und Handhabung sind einfach und auch reisefreundlich. Man braucht nicht allzu viel Platz. Der Wing lässt sich super klein zusammenlegen und dein Board hast du eh immer dabei ;). Es gibt viele Einsatzmöglichkeiten des Wings und mit jeder weiteren Stunde des Übens und Probierens wirst du Erfolge spüren. Du kannst z.B. umher fahren, in der Welle spielen und den Down Wind perfekt nutzen.

Foil Wing

Zuletzt angesehen
Rückruf vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf vereinbaren
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.