Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Tägliche Bestellabwicklung
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Hotline 0471/98199250

Ensis Wing 2020 Test

Kristallklares Wasser, Kuhglocken, der Duft frischgemähter Wiesen und ein unglaubliches Bergpanorama. So haben nicht nur wir die Surf- & Kitespots in der Schweiz in Erinnerung. Und dass die Schweizer weit mehr können als Käse und Schokolade beweist nun die kleine Wing-Schmiede Ensis. Wie viele, kannten auch wir nur die verrückten Instagram Videos, wo jemand auf den Schweizer Seen die verrücktesten Sachen mit nem Wing angestellt hat. Ob Backloops, riesige Sprünge mit langer Hangtime oder verrückte 360er. Lange war aber unklar welcher Brand dahintersteht. Nun wissen wir es aber endlich und konnten nicht umhin direkt eine ganze Palette zu bestellen und ausgiebig für euch zu testen. Ob das Alpenflair nun auch in der Nordsee Einzug gehalten hat - wir werden sehen!

Hardfacts, Qualität & Verarbeitung

Aber wie immer, wir starten ganz von vorne! Der Ensis Wing ist momentan in den Größen 4,5qm zu einem Preis von 849€ sowie in 6qm zu einem Preis von 949€ erhältlich. Ab August kommen dann zusätzlich die Größen 2,5qm, 3,5qm sowie 5,2qm hinzu. Im Lieferumfang findet sich, neben dem Wing und der wirklich hochwertigen Tasche, zusätzlich jeweils eine Leash. Als Flugtuch kommt hier das Teijin 3x3 Ripstop zum Einsatz, eines der wohl langlebigsten und stabilsten Tücher am Markt. Schön zu sehen, der Übergang zwischen Flugtuch und Fenstern wurde extra verstärkt, um eine möglichst gleichmäßige Krafteinleitung zu gewährleisten. So sind Rissbildungen deutlich seltener. Allgemein ist die Verarbeitung auf wirklich aller höchstem Niveau. So wurde die Abrisskante noch einmal mit einem Dyneema Band verstärkt und die Fronttube ist in allen Segmentteilungen mit Patches ausgestattet, um auch bei Bodenkontakt maximale Haltbarkeit zu gewährleisten.

Auf dem Wasser

Foil aus dem Auto, Wing schnell aufpumpen (über das große SUP Ventil) und ab aufs Wasser. Der Wing hat vergleichsweise ein unglaubliches Lowend. So fühlt sich das anpumpen extrem organisch in der Bewegung an und liefert super früh mehr als genug Druck. Die Windrange auf der Herstellerwebsite verspricht hier wirklich nicht zu viel! So lässt sich bereits super früh ein kleines Board fahren, was dem ganzen Fahrspaß natürlich mehr als zuträglich ist. Im Höhelaufen schlägt der Ensis Wing sogar unseren bisherigen Favoriten, den Echo von Duotone. Dabei ist der Bereich, in dem die Strömung anliegt, super leicht zu finden und vor allem nicht zu klein. So sind auch böige Binnenspots oder Hack kein Problem. Die schön weichen und großen Griffe ermöglichen zudem den Ensis Wing auch überpowert entspannt fahren und halten zu können. Die Kappe des Wings ist dabei schön steif aber noch weich genug, um Böen auszufedern und beim anpumpen Druck zu generieren. Flattern tut dabei allerdings Garnichts. Neben dem Slingwing V2 ist der Ensis Wing zusätzlich einer der leichtesten und stabilsten Wings auf dem Markt. Beim auswehen in der Welle ist er allerdings, genau wie beim Liegen auf dem Wasser, etwas unruhiger. Lange nicht so schlimm wie der Echo, aber auch nicht so gut wie der Slingwing V2 oder Naish S25.

Fazit

Mit jedem neuen Wing geht die Entwicklung gefühlt ein Stückchen weiter. Es macht einfach Spaß dabei zu sein, während eine ganz neue Sportart entsteht. Der Ensis Wing liefert dabei ein bis dato kaum vorhandenes Gesamtpaket ab. Hervorragende Verarbeitung gepaart mit Power, Gutmütigkeit und riesiger Windrange. Und egal ob Anfänger oder Profi, hier kommt jeder auf seine Kosten. Wir sind in jedem Fall gespannt auch die anderen Größen diesen Sommer ausführlich testen zu können. Bei Fragen ruft gerne durch oder kommt direkt im Laden zum Testen vorbei!

Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.
Passende Artikel
Slingshot Outwit 2020
Slingshot Outwit
1.461,21 € *
Rückruf vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf vereinbaren
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.