Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Tägliche Bestellabwicklung
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Hotline 0471/98199250

KITESURFEN LERNEN - HIGH INVERTED FRONTROLL

✓ STEP ONE: Springe mit genug Druck im Kite ab, um die nötige Höhe und Hangtime zu bekommen. Lenke den Kite einhändig mit der Hand in der mitte der Bar

✓ STEP TWO: Der Schlüssel bei Rotationen liegt in deiner Kopfposition! Der Körper folgt immer deinem Kopf. Leite also in diesem Step mit dem Kopf die Vorwärtsrotation ein und beginne den hinteren Fuß anzuziehen.

✓ STEP THREE: Nutze die Rotationsgeschwindigkeit, um die Rotation über Kopf zu drehen. Ein Tailgrab gibt Sicherheit und Stabiltät.

✓ STEP FOUR: Fokussiere den Landepunkt, um die Rotation zu stoppen. Lenke den Kite nach vorn.

✓ STEP FIVE: Lande downwind und in den Knien, um ein einspitzeln des Kiteboards zu vermeiden.

 

Lerne in nur 5 Schritten eine HIGH INVERTED FRONT ROLL mit Grab. Dieser Trick ist wirklich easy an einem Tag erlernbar, sieht spektakulär aus und das Überkopfgefühl macht richtig Laune. Versuche bei deinen ersten Sprüngen, den Kite nicht zu explosiv zu steuern, um nicht direkt viel zu hoch zu fliegen. Wenn du diese Frontroll 2-3 mal gelandet hast und dich sicher fühlst, trainiere an deiner Höhe und dem Style.

Merke, nur weil du den Sprung an einem Tag paar Mal hinbekommen hast, bedeutet es noch nicht, dass du ihn wirlich kannst. Beherrschen musst du ihn unter diversen Bedingungen.

 

Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.
Passende Artikel
Rückruf vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf vereinbaren
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.