Kostenloser Versand ab 99 € Bestellwert
Tägliche Bestellabwicklung
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Hotline 0471/98199250

Anton Custom Carbon Wingfoil Board Test

Anton Custom Carbon Wingfoil Board

About
Mit diesem Modell hat der Shaper Sven Anton ein sehr gutes Custom Carbon Wingfoil Board auf den Markt gebracht. Das Board ist super verarbeitet und überzeugt durch Stabilität. Um das Gewicht zu minimieren wurde Carbon verarbeitet. Der Shape ist sehr kompakt und du findest ein konkav gearbeitetes Deck. Das gibt dir ein direktes Fahrgefühl. Die Griffigkeit des Decks ist optimal für eine super Kontrolle und ein angenehmes Fahrgefühl. Das Board ist seitlich sehr kippstabil und durch den ausgeprägten Rocker in der Nase kannst du das Brett sehr weich führen ohne auf dem Wasser kleben zu bleiben. Das erleichtert auch das Pumpen mit dem Fuß.

By the way: Erhältlich sind die Boards in 70L, 90L und 110L. Alle anderen Größen werden auf Wunsch auch gefertigt.

Auf dem Wasser
Wenn du das Board ins Wasser trägst wirst du die Carbonverarbeitung sehr schätzen. Und auch auf dem Wasser wird dich das begeistern. Durch das geringe Gewicht und die Kürze lässt sich das Board sehr leicht am Fuß führen. Beim Start wird dir ein einfacher Kniestart gelingen, ob du dich quer und leicht längst auf das Board kniest musst du probieren. Übe aber beim Angleiten leichten Druck mit dem hinteren Fuß aus. Durch die abgeschrägten Kanten hat das Board eine sehr gute Kippstabilität – bei allen Größen. Wenn du in der Welle unterwegs bist profitierst du ebenfalls von der Stabilität der Kanten. Aus dem Sitzen heraus kannst du in einen Kniestand übergehen und dich dann, mit gutem Druck im Flügel, auf das Board stellen. Das verläuft alles gut ausbalanciert und stabil. In der einfachen Fahrt bietet dir die Struktur des Decks super Grip unter den Füßen, sodass du schnell deine richtige Fußposition findest. Geht es in ein Manöver führen die die Kanten geschmeidig durchs Wasser, ohne an der Wasseroberfläche kleben zu bleiben. Die Unterseite löst sich schnell. Du bist sehr agil auch mit dem 110L-Board. Das liegt an der Volumenverteilung des Boards, denn diese befindet sich im hinteren Bereich, sodass die Nose beweglich bleibt und du das Board sehr und schnell führen kannst. Wenn du mal etwas weniger Druck im Wing hast, kannst du trotzdem impulsiv das Board anpumpen und es für deinen Fahrspaß effektiv nutzen um übers Wasser zu foilen.

Tipps:
Volumen 110L: Einsteiger-Modell, für alle geeignet (macht auch Profis Spaß)
Volumen 90L: für alle, die einen sicheren Start beherrschen
Volumen 70L: für alle, die ne Menge Übung (und ein Wohlbefinden auf kleinen Boards) haben

Fazit
Custom Shape Wingfoil Board

  • leichtes Handling
  • stabile und sehr gute Verarbeitung
  • agil auch bei größeren Boards
  • hohe Kippstabilität

 

 

Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.
Rückruf vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf vereinbaren
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.