KITESPOT SYLT KÖNIGSHAFEN

WOHER DER WIND WEHT

Gute Sideshore Verhältnisse bei Nordost und Südwest

Nord ist ablandig

Süd ist auflandig

INFOS ZUM KITESPOT

Ein schöner Kitespot im Nordosten des Könighafens. Der Kitespot bietet fast immer perfektes Flachwasser und anfängerfreundliche Bedingungen.

- selbst bei Hochwasser stehtief

- mehrere Kiteschulen am Spot

- meist Flachwasser

- bei Nordwest bis 1m Welle

- Achtung bei Ebbe wird es sehr flach

- Achtung starke Strömung im Priel

DIESE BESONDERHEITEN ERWARTEN DICH AM KITESPOT SYLT KÖNIGSHAFEN

Die Kitezone ist im Nordosten des Hafens dort hat man selbst bei Hochwasser Stehtiefes Revier, allerdings wird es dann meist bei Ebbe zu flach, dann rät es sich etwas weiter Richtung Osten zu Fahren. Dort ist etwas mehr Wasser, aber Achtung hier ist die Strömung ziemlich stark und es gibt mehrere Muschelbänke.

Am Spot ist ein schöner Sandstrand an dem man gut aufbauen kann. Das Wasser fällt nur flach ab, weshalb man einige Meter Rauslaufen muss.

Das ganze Revier ist durch das flach abfallende Wasser und mehrere Kiteschulen das perfekte Revier für Anfänger auf Sylt. Anfänger sollten sich am besten bei einer der Kiteschulen über mögliche Strömungen informieren.

Wenn man etwas weiter rausfährt sieht man bald die Vogelinsel Uthorn von der ihr bitte genug Abstand haltet da sie ein Vogelschutzgebiet ist.

DUSCHE UND WC

Direkt am Wasser gibt es keine Duschen oder WCs, dafür gibt es beides bei den beiden Wassersportschulen Camp One Sylt und Kiteschule Sylt. Wenn man nett fragt darf man die auch als nicht Schüler benutzen

WENN DER KLEINE HUNGER KOMMT

Direkt am Spot gibt es leider keine Restaurants, wer also Hunger hat muss nach List fahren. List ist am anderen Ende des Hafens und mit dem Auto in ca. 15 min zu erreichen. Dort gibt es mehrere Kaffees und Leckere Restaurants, allerdings muss bei vielen von denen abends reserviert werden, da es schnell voll wird.

KOSTEN/PARKEN

An Kosten fällt nur die Kurtaxe an die an einem kleinen Häuschen auf der einzigen Straße kassiert wird. Geparkt werden kann entweder auf dem Parkplatz neben der Kiteschule Sylt oder ein stücken weiter auf der Straße auf dem Parkplatz hinter dem Camp One Sylt.

ANFAHRT

Am südlichen Ende des Ellenbogens gibt es eine Straße die einmal um den Ellenbogen führt. Einfach der Straße Folgen bis zu dem Parkplatz für den du dich in der vorherigen Kategorie entschieden hast.

WOHER DER WIND WEHT Gute Sideshore Verhältnisse bei Nordost und Südwest Nord ist ablandig Süd ist auflandig INFOS ZUM KITESPOT Ein schöner Kitespot im Nordosten des Könighafens. Der... mehr erfahren »
Fenster schließen
KITESPOT SYLT KÖNIGSHAFEN

WOHER DER WIND WEHT

Gute Sideshore Verhältnisse bei Nordost und Südwest

Nord ist ablandig

Süd ist auflandig

INFOS ZUM KITESPOT

Ein schöner Kitespot im Nordosten des Könighafens. Der Kitespot bietet fast immer perfektes Flachwasser und anfängerfreundliche Bedingungen.

- selbst bei Hochwasser stehtief

- mehrere Kiteschulen am Spot

- meist Flachwasser

- bei Nordwest bis 1m Welle

- Achtung bei Ebbe wird es sehr flach

- Achtung starke Strömung im Priel

DIESE BESONDERHEITEN ERWARTEN DICH AM KITESPOT SYLT KÖNIGSHAFEN

Die Kitezone ist im Nordosten des Hafens dort hat man selbst bei Hochwasser Stehtiefes Revier, allerdings wird es dann meist bei Ebbe zu flach, dann rät es sich etwas weiter Richtung Osten zu Fahren. Dort ist etwas mehr Wasser, aber Achtung hier ist die Strömung ziemlich stark und es gibt mehrere Muschelbänke.

Am Spot ist ein schöner Sandstrand an dem man gut aufbauen kann. Das Wasser fällt nur flach ab, weshalb man einige Meter Rauslaufen muss.

Das ganze Revier ist durch das flach abfallende Wasser und mehrere Kiteschulen das perfekte Revier für Anfänger auf Sylt. Anfänger sollten sich am besten bei einer der Kiteschulen über mögliche Strömungen informieren.

Wenn man etwas weiter rausfährt sieht man bald die Vogelinsel Uthorn von der ihr bitte genug Abstand haltet da sie ein Vogelschutzgebiet ist.

DUSCHE UND WC

Direkt am Wasser gibt es keine Duschen oder WCs, dafür gibt es beides bei den beiden Wassersportschulen Camp One Sylt und Kiteschule Sylt. Wenn man nett fragt darf man die auch als nicht Schüler benutzen

WENN DER KLEINE HUNGER KOMMT

Direkt am Spot gibt es leider keine Restaurants, wer also Hunger hat muss nach List fahren. List ist am anderen Ende des Hafens und mit dem Auto in ca. 15 min zu erreichen. Dort gibt es mehrere Kaffees und Leckere Restaurants, allerdings muss bei vielen von denen abends reserviert werden, da es schnell voll wird.

KOSTEN/PARKEN

An Kosten fällt nur die Kurtaxe an die an einem kleinen Häuschen auf der einzigen Straße kassiert wird. Geparkt werden kann entweder auf dem Parkplatz neben der Kiteschule Sylt oder ein stücken weiter auf der Straße auf dem Parkplatz hinter dem Camp One Sylt.

ANFAHRT

Am südlichen Ende des Ellenbogens gibt es eine Straße die einmal um den Ellenbogen führt. Einfach der Straße Folgen bis zu dem Parkplatz für den du dich in der vorherigen Kategorie entschieden hast.

Filter schließen
von bis
Zuletzt angesehen